Adventskalender für Erwachsene 2022

Von lecker bis lustvoll – Ein Adventskalender für Erwachsene versüßt auch großen Kindern den Advent

Ganz egal, ob man die Freude am täglichen Öffnen der Türchen gerade erst wiederentdeckt hat, oder seit der eigenen Kindheit einfach nie aufgehört hat, auch für Erwachsene ist ein Adventskalender eine tolle Sache. Wer freut sich schließlich nicht darüber, jeden Tag eine neue Überraschung auszupacken und damit dem Weihnachtsfest ein Stück näher zu kommen.

Da auch bei den erwachsenen Kindern die Geschmäcker und Interessen auseinander gehen, gibt es Adventskalender für Erwachsene in vielen verschiedenen Formen, Größen und Varianten. Und natürlich mit einer Unzahl verschiedener Füllungen, die jeden Tag Lust auf mehr machen. Welches die beliebtesten Erwachsenen Adventskalender sind, welche unterschiedlichen Inhalte es gibt und was ihr sonst noch zu den Weihnachtskalendern für die Nicht-mehr-Kinder wissen müsst, verraten wir euch hier.

Worin unterscheidet sich ein Weihnachtskalender Erwachsene von einem für Kinder?

Auch wenn sich Erwachsene nicht weniger über einen Adventskalender freuen als Kinder, so gibt es doch bedeutende Unterschiede zwischen den Weihnachtskalendern für Erwachsene und einem Adventskalender für Kinder. Einer der größten Unterschiede ist natürlich der Inhalt. Zwar wäre es falsch zu sagen, dass es nicht auch Erwachsene gibt, die sich über einen Playmobil Adventskalender freuen, aber für die meisten Erwachsenen sollten die Inhalte im Adventskalender doch etwas, nun ja, erwachsener sein.

Dann wäre da natürlich noch das Design der Kalender. Während Kinderkalender meist recht verspielt und bunt daher kommen, überwiegen bei den Adventskalendern für Erwachsene in der Regel dezente Farben und ein schlichtes, aber edles Design. Ein weiterer großer Unterschied ist die Anzahl der Personen, für die der Adventskalender gedacht ist. Für Kinder wäre es eine große Enttäuschung, den eigenen Adventskalender etwa mit dem Geschwisterchen oder sonst jemandem teilen zu müssen. Bei Erwachsenen hingegen ist es sogar oft gewünscht, einen Weihnachtskalender mit dem Partner zu teilen und sich bei gemeinsamen Aufgaben und Erlebnissen in der Vorweihnachtszeit näher zu kommen. Tatsächlich stehen Adventskalender für Paare voll im Trend.

Und dann wäre da natürlich noch die Tatsache, dass für Erwachsene hinter den Türchen nicht immer ein Geschenk, besser gesagt ein materielles Objekt, warten muss. Vielmehr ist es auch sehr gängig, dass die einzelnen Türchen eine frische Prise Inspiration in Form von motivierenden Zitaten enthalten. Auch Adventskalender mit Aufgaben für Erwachsene sind sehr beliebt – bei Kindern würden zusätzliche Aufgaben im Advent wohl eher für Augenrollen sorgen. Erwachsene schätzen jedoch häufig den zusätzlichen Anreiz und die Chance, an sich selbst zu arbeiten. Oder einfach nur Neues mit dem Partner oder der Partnerin zu erleben.

Formen, Farben, Design – So sieht der perfekte Adventskalender für Erwachsene aus

Wer glaubt, ein Adventskalender Erwachsene sähe aus wie der andere, der könnte falscher nicht liegen. Genau wie bei den Varianten für die Kids gibt es auch bei der Version für die Erwachsenen reichlich Auswahl, was die Form angeht. Natürlich gibt es auch für Erwachsene klassische Türchen Adventskalender, die sich aufklappen lassen. Aber daneben gibt es auch zahlreiche Karten Adventskalender, Kalender zum Hinstellen und Umklappen, Weihnachtskalender in der Dose und vieles mehr.

Viele freuen sich auch über ein Adventskalenderbuch Erwachsene, das sie sich nach dem Advent dann als Erinnerung ins Bücherregal stellen können. Adventskalenderboxen, die sich danach zur Aufbewahrung wiederverwenden lassen, stehen ebenfalls hoch im Kurs. Ein gutes Beispiel hierfür ist der Purelei Adventskalender, der danach als Schmuckbox oder als Organizer genutzt werden kann.

Zum Thema Farben gilt, wie bereits gesagt: Nicht schrill bunt, sondern eher gedeckte, dezente Farben, die jeweils speziell Sie oder Ihn ansprechen. Sprich: Für Frauen darf es gern eine Kombination aus Pastelltönen, Gold und Silber sein, während die Männer sich meist eher von Schwarz und Dunkelblau angesprochen fühlen. Auch beim Design gilt: Weniger ist mehr! Sparsam eingesetzte Ornamente und Verzierungen lassen den Adventskalender für Erwachsene besonders edel wirken. Wichtig ist, dass der Kalende weihnachtlich wirkt, damit er seinen Zweck auch erfüllt – also den oder die Beschenkte(n) in Weihnachtsstimmung zu versetzen.

Allerdings an dieser Stelle noch ein kleines Zugeständnis: Natürlich ist es richtig, dass die Geschmäcker verschieden sind, und dass es mit Sicherheit auch den ein oder anderen gibt, der sich über einen quietschbunten Adventskalender in einem wilden Design freut. Am Ende des Tages gilt: Schön ist, was gefällt. Ihr kennt den Empfänger des Kalenders am besten und solltet daher entscheiden, was gut ankommt – und was nicht.

Inhalt der Türchen: Welche verschiedenen Adventskalender für Erwachsene gibt es?

Auch wenn das äußere Erscheinungsbild eines Weihnachtskalenders das Erste ist, was man sieht, so zählt am Ende doch nur eins. Nämlich das, was sich hinter den 24 Türchen versteckt. Kurz gesagt: Der Inhalt ist das A und O. Im Endeffekt ist es auch der Inhalt, anhand dessen die verschiedenen Kalender kategorisiert werden. Hier ist ein kleiner Überblick über die verschiedenen Weihnachtskalender für Erwachsene.

Adventskalender Erwachsene für Foodies und Genießer

Eine große Zahl der Adventskalender für die Generation 18+ ist mit einem von zwei Dingen gefüllt: Leckereien zum Knabbern, Kochen und Snacken, oder Probiersets für verschiedene Getränke. So gibt es mittlerweile Kalender, die mit allem nur Erdenklichen gefüllt sind. Von Bier, Gin und Whisky über Tee und Wein bis hin zu Müsli, Gewürzen, Schokoladenspezialitäten, Proteinriegeln und mehr. Für all diejenigen, die es gern genussvoll haben und sich gern selbst oder die Beschenkten im Advent auf eine kulinarische Reise schicken wollen, ist ein solcher Weihnachtskalender die beste Wahl.

Erotische Adventskalender Erwachsene

Amorelie, Orion, EIS, Beate Uhse… Es gibt mittlerweile zahlreiche Erotikhändler, die ebenfalls auf das Weihnachtsgeschäft aufgesprungen sind und entsprechend regelmäßig neue Erotik Adventskalender herausbringen. Diese Kalender sind gefüllt mit verschiedenen Sextoys, Bondage Zubehör und zusätzlichen Spielen, die das Liebesleben in der Zeit vor Weihnachten so richtig anheizen. Wer sich selbst und dem eigenen Partner im Advent also eine besonders große Freude machen will, der schenkt 24 Türchen voller Lust und Leidenschaft. Um den Versand braucht ihr euch dabei auch keine Gedanken zu machen. Denn alle Händler von 18+ Adventskalendern sind auf einen neutralen Versand spezialisiert.

Adventskalender für Erwachsene mit Ideen für Paare

Selbstverständlich muss ein Weihnachtskalender, der für einen selbst und die bessere Hälfte bestimmt ist, nicht zwangsläufig erotischer Natur sein. Es gibt auch viele Adventskalender, die Paaren im Advent einfach Ideen und Inspiration für schöne Momente zu zweit liefern oder ihnen Aufgaben stellen, die es gemeinsam zu lösen gilt. Das schafft Raum für gemeinsame Quality Time, was gerade in der oft stressigen Vorweihnachtszeit sehr wichtig ist. Nicht zu vergessen die Bandbreite an Adventskalendern mit Liebesbekundungen für den Partner, von denen viele so gestaltet sind, dass sie individuell ausgefüllt und personalisiert werden können.

Erwachsene Adventskalender für Sie oder Ihn

Während es für einige Standard ist, den Adventskalender mit dem Partner zu teilen, machen sich manche Paare im Advent gegenseitig mit einem individuellen Kalender eine Freude. Hierbei handelt es sich meist um größere Kalender, für die man etwas tiefer in die Tasche greifen muss und deren Inhalt sich speziell an Sie oder Ihn richtet. Für die Frauen ist das in der Regel ein Schmuck, Parfüm oder Beauty Weihnachtskalender wie der Rituals Adventskalender. Für die Herren der Schöpfung stehen Kalender mit Werkzeugen wie die Wera Adventskalender ganz oben auf der Liste, ebenso wie solche mit kleinen praktischen Alltagshelfern und Gadgets.

Ausgefallene Adventskalender für Erwachsene

Neben den bisher aufgeführten Adventskalendern gibt es noch eine ganze Reihe von weihnachtlichen Überraschungen, die sich von der Masse abheben. Zu den besonderen Adventskalendern Erwachsene zählen unter anderem sogenannte 3D Pop-Up Adventskalender, die beispielsweise in Form eines Weihnachtsdorfes erhältlich sind. Solche Kalender sind natürlich rein optisch echte Kracher und ergänzen wunderbar die Weihnachtsdeko in der Wohnung.

Ausgefallen kann es auch werden, wenn der Kalender passend zum Hobby der oder des Beschenkten gewählt wird. So gibt es etwa für passionierte Hobbygärtner richtige Saatgut Adventskalender mit Blumen- und Gemüsesamen zum Anpflanzen. Und falls im Handel nichts Passendes dabei ist, dann kann man auch ganz einfach einen individuellen, ausgefallenen Kalender selbst machen.

Wie, wo, wie teuer? Einen Adventskalender für Erwachsene kaufen

Wer einen Adventskalender für Erwachsene kaufen will, der stellt sich bestimmt als allererstes die Frage, wo er einen solchen Kalender überhaupt herbekommt. Die größte Auswahl an Adventskalendern findet man vermutlich im Internet bei Online-Händlern wie Amazon. Wenn man weiß, wonach man sucht, kann man auch direkt auf der Website des jeweiligen Anbieters nachsehen. Dabei sollten allerdings die Lieferzeiten mit einkalkuliert werden, die gerade vor Weihnachten länger als gewöhnlich ausfallen können. Offline gibt es Erwachsenen Adventskalender häufig auch in Supermärkten sowie in Drogeriemärkten. Der Vorteil: Der Kalender kann direkt gekauft und mit nach Hause genommen werden. Der Nachteil: Die Auswahl vor Ort ist meist beschränkt.

Und wie viel soll der Spaß kosten? Das hängt ganz vom jeweiligen Produkt ab. Nach oben sind hier fast keine Grenzen gesetzt. Während einige Adventskalender für Erwachsene bereits ab knapp 15 Euro erhältlich sind, kann der Preis für manche mit Schmuck, Parfüm und Pflegeprodukten gefüllte Kalender bis zu mehrere Hundert Euro betragen. Und zu guter Letzt noch einen finalen Tipp: Auch die Kalender für die Erwachsenen sind heiß begehrt und damit recht schnell ausverkauft. Damit ihr nicht leer ausgeht, solltet ihr euch früh entscheiden und gleich zuschlagen, wenn die Kalender in den Verkauf kommen.