Advent Total

Kaufland Adventskalender

Kaufland hat seinen Stammsitz in Neckarsulm. Insgesamt gibt es ca. 1.300 Filialen in Deutschland und sieben anderen Ländern. Dazu zählen: Kroatien, Moldau, Rumänien, Tschechien, Slowake, Bulgarien und Polen. Das Unternehmen gehört zur Schwarz-Gruppe und ist damit ein Tochterunternehmen des Konzerns. Der Umsatz liegt jährlich bei rund 104 Milliarden Euro. Insgesamt gibt es in Deutschland sieben Logistikzentren. In diesen sind ca. 2.700 Menschen beschäftigt.

Das Gewinnspiel

Die Teilnahme am Kaufland Adventskalender gestaltet sich sehr einfach. Innerhalb weniger Minuten sind die Daten eingegeben und der Teilnahme steht nichts mehr im Wege. Wichtig: Die personenbezogenen Daten richtig und vollständig eintragen. Nur auf diese Weise ist eine Gewinnausschüttung auch möglich. Der Datenschutz ist bei Kaufland garantiert. Die eigenen Daten werden keinesfalls an Dritte weitergegeben. Eine Voraussetzung, um am Adventskalender teilzunehmen ist die Volljährigkeit. Jeden Tag gibt es tolle Preise. Die Gewinner werden auf der Webseite von Kaufland bekanntgegeben und sie erhalten zusätzlich eine Benachrichtigung per Mail. Wer seine Gewinnchancen erhöhen möchte, der meldet sich mehrfach an. Hierfür einfach Freunde und Familienmitglieder fragen, ob die Daten für eine Teilnahme genutzt werden dürfen.

Was gibt es zu gewinnen?

Hinter jedem Türchen hält der Kaufland Adventskalender eine fantastische Überraschung bereit. Dazu zählen beispielsweise Gutscheine, e-Bikes, e-Scooter, Küchenmaschinen, Reisen zur Formel 1 und noch viel mehr. Kaufland lässt sich jedes Jahr neue Überraschungen für seinen Adventskalender einfallen.